Whistleblowing in der Unternehmenskultur. Rechtliche Fragestellungen

Ein Leitfaden für die Unternehmensberatung

Ebook écrit par Philipp Närdemann et publié par Studylab

Catégories d'ebooks

Informations

Auteur
Editeur
Catégorie
Langue
Allemand
DRM
Adobe DRM

Partager

Évaluations

0
Pas encore de notes
37.50 CHF
PDF

Whistleblower im Unternehmensumfeld bedürfen eines besonderen Schutzes: Einerseits helfen sie dabei, unrechtmässige Handlungen aus der Wirtschaftswelt an die offentlichkeit zu bringen - andererseits drohen ihnen bei Whistleblowing im Arbeitsumfeld negative Konsequenzen bis hin zur Kündigung. Diese Publikation beschäftigt sich mit der Frage, wie notwendiger Schutz für Whistleblower vor ungerechtfertigten Sanktionen aussehen kann. Doch auch unter dem Datenschutzaspekt ist wichtig: Inwieweit bedarf die Weitergabe vertraulicher Informationen neuer arbeits- oder wettbewerbsrechtlicher Regelungen? Das Buch soll als Leitfaden für die unternehmensberatende Praxis dienen. Es werden Mindestkriterien eines Whistleblowing-Systems aufgestellt, die von Unternehmern und deren Beratern gleichermassen genutzt werden können. Das Ergebnis ist ein strukturierter Kriterienkatalog, der dem Berater in einem Mandantengespräch einen Überblick über die wesentlichen Anforderungen an ein umfassendes Whistleblowing-System an die Hand gibt. Aus dem Inhalt: - Whistleblowing; - Unternehmenskultur; - Corporate Governance; - Compliance; - Unternehmensberatung; - Rechtsschutz für Whistleblower

Nombre de pages
66
Date de parution
Jeudi, 30 Novembre, 2017
EAN
9783668584174

Connectez-vous pour soumettre des commentaires.